museum-digitaldeutschland

Close
Close
Heimatstube Frohnstetten Getreidesäcke aus Frohnstetten und Umgebung [o. Inv.]

Getreidesäcke der Familie Sessler

Getreidesäcke der Familie Sessler (Heimatstube Frohnstetten CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Heimatstube Frohnstetten (CC BY-NC-SA)
"Getreidesäcke der Familie Sessler

Provenance/Rights: 
Heimatstube Frohnstetten (CC BY-NC-SA)

"Getreidesäcke der Familie Sessler

Provenance/Rights: 
Heimatstube Frohnstetten (CC BY-NC-SA)

"Getreidesäcke der Familie Sessler

Provenance/Rights: 
Heimatstube Frohnstetten (CC BY-NC-SA)

"Getreidesäcke der Familie Sessler

Provenance/Rights: 
Heimatstube Frohnstetten (CC BY-NC-SA)

"Getreidesäcke der Familie Sessler

Provenance/Rights: 
Heimatstube Frohnstetten (CC BY-NC-SA)

Description

A. Fruchtsack, bez. "No 17/JOHAN SESSLER/BAUER/FROHNSTETTEN/1893." (bemalt).
Johann Sessler (1863-1944), Rossbauer, Rechner der Raiffeisenkasse, Gemeinde- und Kirchenrat.

b. Fruchtsack, bez. "No 2/Albrecht Sessler/Frohnstetten/1935" (schabloniert).
Albrecht Sessler, Sohn von Johann Sessler, Schreinermeister (vgl. Zirkel, Stemmeisen und Hammer auf dem Sack), erbaute 1935 Werkstatt und Wohnhaus in der Ebinger Straße. Im Zweiten Weltkrieg gefallen.

c. Fruchtsack, bez. "Seraphin Sessler/Landwirt/Frohnstetten" (schabloniert).
d. Fruchtsack, bez. "Seraphin Sessler/Landwirt/Frohnstetten" (schabloniert).
e. Fruchtsack, bez. "5/Seraphin Sessler/Frohnstetten/1926" (schabloniert), Pferd.
Seraphin Sessler, zweitältester Sohn von Johann Sessler, übernahm die väterliche Landwirtschaft. Trotz Pferd als Sackmotiv, eher kleiner Bauer am Ort. Ab 1950 einer der ersten motorisierten Landwirte in Frohnstetten.

Material/Technique

Sackleinen, bemalt und schabloniert

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Heimatstube Frohnstetten

Object from: Heimatstube Frohnstetten

Frohnstetten auf dem Heuberg, einer Hochfläche der Schwäbischen Alb gelegen, wird erstmals im Jahr 842 in Urkunden des Klosters St. Gallen ...

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.