museum-digitaldeutschland

Close
Close
Lindenau-Museum Altenburg Frühe italienische Malerei [LMA Oe 057]

Maestro di Panzano: Heiliger Galganus und Heiliger Ansanus. Um 1370-75

Nachfolger des Ambrogio Lorenzetti (Lippo Vanni?): Heiliger Galganus und Heiliger Ansanus [Oertel 57] (Lindenau-Museum Altenburg CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Lindenau-Museum Altenburg / Bernd Sinterhauf (CC BY-NC-SA)

Description

Beide Heilige zeichnen sich durch ihre Attribute aus. Der linke, mit einem nach unten gehaltenen Schwert in der Hand, ist der Heilige Galganus. Galganus Guidotti (1148-1181) war ein Adliger aus Siena, der durch die Erscheinung des Erzengels Michael zum Glauben bekehrt wurde und fortan als Eremit lebte. Das Schwert stieß er der Legende nach in den Fels, um davor zum Gebet niederzuknien. Neben ihm steht der frühchristliche Märtyrer Ansanus (gest. 304), Stadtpatron von Siena. Ihn weist die Palme, Hinweis auf sein Martyrium, und das schwarz-weiße Banner Sienas aus. Die Ecken füllen geflügelte Engelsköpfe. Das Täfelchen ist ein Fragment, dessen spitzgiebliger oberer Abschluß fehlt. Es dürfte sich um einen Giebelaufsatz eines mehrteiligen Altargemäldes (Polyptychon) oder um einen Flügel eines zweiteiligen Andachtsbildes (Diptychon) handeln. Jedenfalls war die Tafel durch die Position und Ausrichtung der Heiligen, die gespannt nach links sehen, auf der rechten Seite angeordnet.

Material/Technique

Tempera auf Pappelholz

Measurements

29 x 18,2 cm

Created ...
... Who: Zur Personenseite: list of anonymous master
... When
... Where More about the place

Relation to time

Literature

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

[Relation to time] [Relation to time]
1300 - 1399
Created Created
1370 - 1375
1299 1401
Lindenau-Museum Altenburg

Object from: Lindenau-Museum Altenburg

Der Name des Museums verweist auf seinen Stifter, den bedeutenden sächsisch-thüringischen Staatsmann, Gelehrten und Kunstsammler der Goethe-Zeit, ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.