museum-digitaldeutschland

Close
Close
Historisch-Technisches Museum Sömmerda [Schkgn. Augias 43]

Metallkästchen "Selkado"

Metallkästchen "Selkado" (Historisch-Technisches Museum Sömmerda CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Historisch-Technisches Museum Sömmerda (CC BY-NC-SA)
"Metallkästchen "Selkado"

Provenance/Rights: 
Historisch-Technisches Museum Sömmerda (CC BY-NC-SA)

"Metallkästchen "Selkado"

Provenance/Rights: 
Historisch-Technisches Museum Sömmerda (CC BY-NC-SA)

"Metallkästchen "Selkado"

Provenance/Rights: 
Historisch-Technisches Museum Sömmerda (CC BY-NC-SA)

Description

Bei diesem Objekt handelt es sich um eine Munitionsschachtel der Firma ""Selkado AG"", mit der Aufschrift "für Kleinkaliber-Patronen für Büchsen". Der Deckel ist mit der Schachtel durch ein Scharnier verbunden. Das Zinkblech ist grün lackiert. Auf dem schwarzen Deckeletikett sind mit gelbem Aufdruck das Logo von "D&C" zu sehen. Diese Buchstaben stehen für "Dreyse & Collenbusch". Seitlich sind Papier-Reste vom aufgeklebtem Verkaufs-Etikett zu erkennen.

Material/Technique

Zinkblech, lackiert

Measurements

Höhe: 24 mm; Breite: 59 mm; Tiefe: 32

Created ...
... Who: Zur Personenseite: Selkado AG
... When
... Where More about the place

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Historisch-Technisches Museum Sömmerda

Object from: Historisch-Technisches Museum Sömmerda

Das Historisch-Technische Museum der Stadt Sömmerda wurde 2005 im Rahmen der "Sömmerdaer Museumslandschaft" eröffnet und befindet sich im ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.