museum-digitaldeutschland

Close
Close
Friedrich-Schiller-Universität: Kunsthistorisches Seminar und Kustodie Kunsthistorisches Seminar mit Kustodie [JKK GP 276]

Goethe am Golf von Neapel

Goethe am Golf von Neapel (Friedrich-Schiller-Universität CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Friedrich-Schiller-Universität / Peter Scheere (CC BY-NC-SA)

Description

Der Düsseldorfer Maler war durch seine Teilnahme an den Weimarer Preisaufgaben (1799 Preisträger) mit Goethe bekannt. In Paris bei Vincent und Gérard als Porträtmaler ausgebildet, erhielt er von Carl August den Auftrag, verschiedene Bildnisse, u. a. von Goethe, anzufertigen. 1822 entstand zunächst ein offizielles Brustbild mit Orden, anschließend im Auftrag für die Jenaer Universitätsbibliothek dieses lebensgroße ganzfigurige Bildnis. Am 14.9. 1826 traf es in Weimar ein, Goethe urteilte: "... ich für meine Person finde es nicht erfreulich; andere sehen es wenigstens zweifelnd an und mögen sich nicht gern darüber äußern" (15.9. 1826 an Meyer). Das Bild stelle Goethe am Tag des Abschieds von Italien dar, schreibt Kanzler Müller an Schlosser "... es ist trefflich gemalt und sehr gut getroffen. (...) Goethe zeichnet, dichterisch schaffend, eben die Worte: ’Nicht vorbei, es muß erst frommen!’ [aus dem Festegedicht an die Kaiserin-Mutter vom Jahre 1813] in seine offene Schreibtafel ein...".[Gudrun Körner, 1994, in: Kat. Goethe und die Kunst, Zitat]

Material/Technique

Öl auf Leinwand

Measurements

224 x158,7 cm

Was depicted (Actor) ...
... Who: Zur Personenseite: Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)

Literature

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Friedrich-Schiller-Universität: Kunsthistorisches Seminar und Kustodie

Object from: Friedrich-Schiller-Universität: Kunsthistorisches Seminar und Kustodie

Die Friedrich-Schiller-Universität Jena unterhält fünf Museen und Gedenkstätten sowie zahlreiche Sammlungen. Diese spiegeln mehr als 450 Jahre ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.