museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Landesmuseum Mainz Niederländische Malerei [73]

Allegorie der ehelichen Treue

Allegorie der ehelichen Treue (Landesmuseum Mainz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Landesmuseum Mainz (CC BY-NC-SA)

Description

Der alte Titel, unter welchem das Bild 1803 mit der "französischen Zuweisung" nach Mainz kam, war "Frau im Geflügelhof". Das Halten exotischer Tiere in speziellen Gartenbereichen herrschaftlicher Landvillen war bis zum 17. Jh. in den Niederlanden üblich. Die Vögel schmückten mit ihrem farbigen Federkleid die Parkanlagen oder versorgten als Nutztiere die Eigentümer mit Eiern und Fleisch. Hinter dieser profanen Erklärung des Bildmotivs liegt jedoch ein gelehrtes, kompliziertes Geflecht allegorischer Bedeutungen, und die Betrachter hatten damals Spaß daran, dies zu enträtseln: Pfauen, Hunde, Enten, Hühner und Tauben, alle spielen auf die eheliche Treue an.

Material/Technique

Öl auf Leinwand (doubliert; in der Mitte der Originalleinwand eine senkrecht verlaufende Naht)

Measurements

Höhe 162 cm, Breite 249 cm

Painted ...
... Who:

Literature

Keywords

Object from: Landesmuseum Mainz

Das Landesmuseum Mainz ist eines der ältesten Museen in Deutschland. Sie finden es im Zentrum von Mainz im ehemaligen kurfürstlichen Marstall, der ...

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.