museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

museum-digital:deutschland

Objects found: 2330. Searched for: Place: Lutherstadt Wittenberg. Sorted by: Modify search parameters.

Help for the extended search

You can combine multiple search parameters.

Some of the available search fields allow direct entering of search terms. Right behind these fields, you can find a small checkbox. If you fill in your search term, the search generally runs for any occurrences of the entered string. By enabling the small checkbox ("Exact"), you can execute a search for that exact term.

There are also option menus. You can select search conditions by clicking on their respective entry in the appearing list there.

The third kind, fields that neither have an "exact" checkbox nor consist of a list, react to your inputs. Once you type in a text, a list of suggested terms appears for you to select from.

Search optionsX ?

Lutherstadt Wittenberg

"Wittenberg", seit 1938 amtlich "Lutherstadt Wittenberg", ist eine Stadt im östlichen Teil des Bundeslandes Sachsen-Anhalt und Sitz des Landkreises Wittenberg. Sie liegt an der Elbe zwischen Dessau-Roßlau im Westen, dem Fläming im Norden, der Dübener Heide im Süden und des Elbe-Elster-Landes im Osten, knapp 100 Kilometer südwestlich von Berlin und etwa 70 Kilometer nordnordöstlich von Leipzig. Herausragende Bedeutung erlangte Wittenberg als eines der wichtigsten deutschen Zentren politischer, kulturgeschichtlicher und künstlerischer Bestrebungen im 16. Jahrhundert. Die weltberühmten Reformationsstätten in der Altstadt und in verschiedenen Epochen entstandene Gebäude zählen zu den bedeutendsten Stätten der deutschen Geschichte. Die Wirkungsstätten Martin Luthers, Philipp Melanchthons und Lucas Cranach des Älteren werden bereits seit Jahrhunderten von internationalen Gästen aufgesucht. Wittenberg war Hauptstadt des sächsischen Kurkreises und herzogliche und kurfürstliche Residenz von Sachsen-Wittenberg. Später wurde die Stadt zum Zentrum der chemischen Industrie und ein wichtiger Eisenbahnknotenpunkt an den Strecken Berlin–Leipzig und Magdeburg–Dresden. Mit der Stadtkirche St. Marien, der Schlosskirche Allerheiligen, dem Lutherhaus und dem Melanchthonhaus sowie dem benachbarten Dessau-Wörlitzer Gartenreich ist Wittenberg mit seiner Umgebung die Region mit der dichtesten Ansiedlung von UNESCO-Welterbestätten der Erde. - (Wikipedia 30.07.2014)


Latitude51.858056
Longitude12.643611
Population46930
Landkreis WittenbergLutherstadt Wittenberg

Politisch

Abtsdorf (Lutherstadt Wittenberg)BoßdorfBraunsdorf (Wittenberg)GrieboKropstädtNudersdorfPiesteritzPratauReinsdorf (Lutherstadt Wittenberg)SeegrehnaStraach

Bauwerk

Elbbrücke WittenbergSchlosskirche (Lutherstadt Wittenberg)

Straße

Lutherstraße (Lutherstadt Wittenberg)
Wikipediagndtgngeonames JSON SKOS
Geschäftshaus in der Collegienstraße in Wittenberg

Geschäftshaus in der Collegienstraße in Wittenberg

Haus der Geschichte Wittenberg
Geschäftshaus in der Jüdenstraße in Wittenberg

Geschäftshaus in der Jüdenstraße in Wittenberg

Haus der Geschichte Wittenberg
Gruppenbild zum Andenken an die Firma A. Wetzig

Gruppenbild zum Andenken an die Firma A. Wetzig

Haus der Geschichte Wittenberg
Wohltätigkeitsvorstellung in Pratau

Wohltätigkeitsvorstellung in Pratau

Haus der Geschichte Wittenberg
Gummi-Werke „Elbe“ AG – Gewebebeschichtung

Gummi-Werke „Elbe“ AG – Gewebebeschichtung

Haus der Geschichte Wittenberg
Prüfung im Holzmalkurs

Prüfung im Holzmalkurs

Haus der Geschichte Wittenberg
Leichenwagen 1.Klasse der Firma Ferdinand Schach

Leichenwagen 1.Klasse der Firma Ferdinand Schach

Haus der Geschichte Wittenberg
Schlachtefest mit Fleischer aus Friedrichstadt

Schlachtefest mit Fleischer aus Friedrichstadt

Haus der Geschichte Wittenberg
Gummiwerke „Elbe“ - Blick in die Stoffabteilung

Gummiwerke „Elbe“ - Blick in die Stoffabteilung

Haus der Geschichte Wittenberg
Meisterprüfung auf dem Hof der Fleischerei J. Gottlieb K., Wittenberg

Meisterprüfung auf dem Hof der Fleischerei J. Gottlieb K., Wittenberg

Haus der Geschichte Wittenberg
Abriss des gesamte Gebäudekerns des Rathauses Wittenberg

Abriss des gesamte Gebäudekerns des Rathauses Wittenberg

Haus der Geschichte Wittenberg
Zirkus Seifert in Wittenberg

Zirkus Seifert in Wittenberg

Haus der Geschichte Wittenberg
In der Werksanlage Piesteritz

In der Werksanlage Piesteritz

Haus der Geschichte Wittenberg
Familie R. H. am Fenster des Hauses Coswiger Str. 18 in Piesteritz

Familie R. H. am Fenster des Hauses Coswiger Str. 18 in Piesteritz

Haus der Geschichte Wittenberg
Martha H. im ersten Weltkrieg

Martha H. im ersten Weltkrieg

Haus der Geschichte Wittenberg
Malerlehrling Wilhelm H.

Malerlehrling Wilhelm H.

Haus der Geschichte Wittenberg
Familie S. beim Fotografen im Ersten Weltkrieg

Familie S. beim Fotografen im Ersten Weltkrieg

Haus der Geschichte Wittenberg
Sportler des K.T.V. beim Hochsprungwettkampf in Wittenberg

Sportler des K.T.V. beim Hochsprungwettkampf in Wittenberg

Haus der Geschichte Wittenberg
Anpaddeln  des „Arbeiter-Turn- und Sportverein“ e. V. Wittenberg

Anpaddeln des „Arbeiter-Turn- und Sportverein“ e. V. Wittenberg

Haus der Geschichte Wittenberg
Kindergruppe der Deutschen Turnerschaft in Piesteritz

Kindergruppe der Deutschen Turnerschaft in Piesteritz

Haus der Geschichte Wittenberg
Gummiwerk "Elbe" Aussenansicht

Gummiwerk "Elbe" Aussenansicht

Haus der Geschichte Wittenberg
Das Damenheim in der Piesteritzer Werkssiedlung

Das Damenheim in der Piesteritzer Werkssiedlung

Haus der Geschichte Wittenberg
Werkhalle im Gummiwerke „Elbe“

Werkhalle im Gummiwerke „Elbe“

Haus der Geschichte Wittenberg
Gummiwerke „Elbe“

Gummiwerke „Elbe“

Haus der Geschichte Wittenberg