museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Westwallmuseum Bad Bergzabern

About the museum

Das Westwallmuseum in Bad Bergzabern informiert in zwei Bunkern über den Westwall, seinen Bau und seine Funktion in der Zeit des Nationalsozialismus. Untergebracht ist das Museum in den zwei Bunkern des Regelbaus 516a.

Bei Bunker 1 handelt es sich um einen original eingerichteten Artilleriebunker. In Bunker 2 kann sich der Besucher über die Geschichte des Westwalls beginnend mit dem Versailler Vertrag über die Zeit des Nationalsozialismus bis hin zur Gegenwart informieren. Die Dauerausstellung führt in die Planung der Nationalsozialisten und deren Umsetzung des Baus ein. Der Schwerpunkt liegt auf dem Otterbachabschnitt des Westwalls, das heißt auf dem Gebiet zwischen dem Pfälzerwald bei Oberotterbach und Schaidt im Bienwald. Darüber hinaus legt die Ausstellung ihr Augenmerk auf das Leben der Zivilbevölkerung vor, während und nach dem Krieg sowie auf die Herrschaft der Nazis und deren Propaganda.

Für die Besichtigung des Museums ist auch im Sommer warme Kleidung erforderlich. Die Bunkertemperatur beträgt ca. 10° C. Parkmöglichkeiten sind vor dem Museum vorhanden.

Ticket prices

  • Erwachsene 4 EUR
  • Kinder 3 EUR
  • RheinpfalzCard/Kurkarte/Behindertenausweis 3 EUR

Collections

Dauerleihgabe - DShow objects [1]
Dauerleihgaben von F
Sammlung des Museums, EigentumShow objects [2]

Objects