museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

KreisMuseum Zons

About the museum

Zons gilt heute als besterhaltene spätmittelalterliche Befestigung am Niederrhein. Inmitten des historischen Juwels befindet sich eine ehemalige Burg als denkmalpflegerisches Highlight.
Das Museum ist Teil des historischen Ensembles mit Gebäuden vom 17. bis zum Ende des 20. Jahrhunderts und besticht außen wie innen durch die Begegnung von Alt und Neu. Die Gliederung der Architektur wirkt klar, aber nicht kalt. Sie gibt Ausstellungen einen besonderen Präsentationsrahmen.
Themen der Angewandten Kunst spiegeln das Sammlungsprofil des Hauses, präsentiert Vergangenes ebenso wie Gegenwärtiges. Reizvolle Veranstaltungen in speziell ausgesuchter Qualität wie der Ostereier- und Adventsmarkt sind seit Jahrzehnten magische Anziehungspunkte.
Das KreisMuseum beherbergt eine große Sammlung von Zinn-Objekten des Jugendstils, die eindrucksvoll den Glanz ihrer Zeit widerspiegelt. Ergänzt wird die ständige Sammlung durch Bestände des Künstlers Helmut Hahn, darunter auch textile Wandbehänge, sowie eine kleine archäologische Präsentation zur Geschichte der Burg. 3-4 Sonderausstellungen jährlich mit wechselnden Themenschwerpunkten der Angewandten Kunst und der Kulturgeschichte ergänzen die Dauerausstellung.

Collections

Zinn des JugendstilsShow objects [5]
Sammlung Beatrix und Axel Vater-Dobberstein
Fliesen des Jugendstils

Objects