museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Stadtmuseum Weimar im Bertuchhaus

About the museum

Ein Teil der Sammlungen des heutigen Stadtmuseums Weimar geht auf Bestände des 1903 gegründeten städtischen Museums zurück. Nach Profilierung und Umbenennung in Museum "für Vorgeschichte" verkaufte die Stadt aus finanziellen Erwägungen einen großen Teil der volkskundlichen und kulturgeschichtlichen Objekte. Diesen Verlust konnten auch Rückkäufe von 1939 nicht wettmachen. Im Jahre 1955 erfolgte die Neueröffnung des Stadtmuseums im Bertuchhaus. Bereits zwei Jahre zuvor begann die zielgerichtete Sammlungstätigkeit zur politischen, wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Geschichte der Stadt Weimar und ihres Einzugsbereiches. Große Unterstützung erhielt das Museum von Beginn an aus der Weimarer Bürgerschaft, bemerkbar u.a. in der Bildersammlung des Museums. Diese wird geprägt durch eine Vielzahl von Porträts Weimarer Bürger und Werken ehemals in der Stadt ansässiger Künstler.

Collections

Gewerbe, Manufakturen, IndustrieShow objects [4]
Bau- und WirtschaftsgeschichteShow objects [2]
Hauswirtschaft und BekleidungShow objects [6]
Politische GeschichteShow objects [5]
Kultur- und KunstgeschichteShow objects [2]
TextilienShow objects [5]
Vereinswesen und GesellschaftenShow objects [2]

Objects