museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Boppard Die fabelhafte Welt der Tita

Die fabelhafte Welt der Tita

About the Exhibition

Ausstellungseröffnung der Künstlerin Tita do Rêgo Silva Sonntag, 05.05.2019, 11:30 Uhr im Museum Boppard, Kurfürstliche Burg.
Der Eintritt ist frei.

Einführungsrede:
Rainer B. Schossig
Autor u. Kunstkritiker

Musikalische Begleitung:
Lulo Reinhardt


Wie ein Holzschnitt der Künstlerin auf Menschen und ihre Stimmung wirken kann, werden die meisten von uns nicht für möglich halten.

Vergessen Sie Lebenshilfebücher, Lachyoga und die Suche nach Lebenssinn.

Die Wahl-Hamburgerin bringt seit 30 Jahren bunte brasilianische Lebenslust auf Holz, Papier und Textilien. „Manchmal stehen Leute kichernd vor den Fenstern meines Ateliers“, sagt Tita mit einer Mischung aus Freude und Verwunderung. „Dabei wollte ich mit dem, was ich mache, ursprünglich nur ein bisschen Heimat mit nach Deutschland holen.“

Eine gute Idee, die nicht nur die Laune hebt, sondern in all den Jahren auch pädagogische, therapeutische und gesellschaftliche Aufgaben übernommen hat. Denn für Tita ist Kunst nicht nur Selbstverwirklichung, sondern auch Auftrag.

Die Ausstellung mit Glücksgarantie steht unter der Schirmherrschaft des Generalkonsulats von Brasilien, Frankfurt.

Mehr über die Künstlerin auf www.titadoregosilva.de