museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Objects found: 2. Searched for: Place: Allee der Kosmonauten (Berlin). Sorted by: Modify search parameters.

Help for the extended search

You can combine multiple search parameters.

Some of the available search fields allow direct entering of search terms. Right behind these fields, you can find a small checkbox. If you fill in your search term, the search generally runs for any occurrences of the entered string. By enabling the small checkbox ("Exact"), you can execute a search for that exact term.

There are also option menus. You can select search conditions by clicking on their respective entry in the appearing list there.

The third type of fields that neither have an "exact" checkbox nor consist of a list, reacts to your inputs. Once you type in some text, a list of suggested terms appears for you to select from.

Search optionsX ?

Filmmuseum Potsdam - "Dort wo auch steinerne Blumen blühen (1984)" (museum-digital:deutschland)
Filmmuseum Potsdam Filme Amateurfilmstudio WBK Berlin [38]

Dort wo auch steinerne Blumen blühen (1984)

https://brandenburg.museum-digital.de/data/brandenburg/resources/video/201503/07144434943.mp4 (Filmmuseum Potsdam RR-F)

Description

Der farbige Amateurfilm "Dort wo auch steinerne Blumen blühen" von 1984 entstand im Kontext des zweiten großen Bauvorhabens des Kombinats WBK: dem Neubaukomplex Allee der Kosmonauten im Ostberliner Bezirk Berlin-Marzahn. Regie führte der zweite Studioleiter Jürgen Braune.

Der Film nimmt eine individuelle Perspektive ein und berichtet über die Schülerin Andrea und ihren Erfahrungen als erste und damit zu Beginn der Neubausiedlung einzige Schülerin in der 7. Klasse der 1. Polytechnischen Oberschule "Hans Marchwitza" (der Schulbau ist mittlerweile abgerissen). Mehrfacher Bezugspunkt ist eine Skulptur aus steinernen Blumen im Neubaugebiet.
Darüber hinaus zeigt der Film das alltägliche Leben der Bewohner von Marzahn, z.B. im Rahmen der Veranstaltung "Marzahner Frühling 84".

Am Schluss gibt Andrea ein optimistisches Resümee: "Erst 7 Jahre sind vergangen seit dem ersten Spatenstich für einen neuen Stadtbezirk und dort wo auch 7 steinerne Blumen blühen, können wir von hohen Häusern unsere Tauben starten, denn sie fliegen so schön weit."

Ausgewählter Ausschnitt:
07:52 - 10:06: Andrea und zwei Freundinnen erzählen anhand von Fotos über ihre ersten Jahre in Marzahn.

Material/Technique

16mm Azetatfilm mit kombinierter Magnettonrandspur / Farbe

Measurements

Länge: 13:01 Minuten (circa 143 Meter)

Image taken ...
... Who:
... When:
... Where:

Relation to people

Relation to places

Keywords

[Last update: ]

The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.